Brokkoli: Brokkoli-Nudel-Pfanne


Gut zu wissen


Arbeitszeit: 15 min

Koch-/Backzeit: 10 min

Schwierigkeitsgrad: simpel

Kalorien p. P.: ca. 600










Zutaten (für 2 Personen)

20 g Pinienkerne

1 Knoblauchzehe(n)

400 g Brokkoli

4 Stiel/e Petersilie, glatte

180 g Nudeln

4 EL Olivenöl

1 TL Zitronenschale, fein geriebene

1 Spritzer Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Chiliflocken, getrocknete

Parmesan, frisch gerieben



Zubereitung

Zunächst das Wasser für die Nudeln aufsetzen und wie gewohnt kochen. Währenddessen den Brokkoli putzen und in kleine Stücke brechen, bzw. schneiden. Ca. 4 Minuten vor Ende der Garzeit der Nudeln den Brokkoli dazugeben und mit garen.


Den Knoblauch schälen und kleinschneiden. In einer Pfanne 3 El Öl erhitzen und den Knoblauch darin dünsten. Anschließend 100 ml des Nudelwassers abschöpfen, mit in die Pfanne geben und aufkochen lassen.


Wenn die Nudeln und der Brokkoli fertig sind, diese abgießen und mit dem Pfanneninhalt vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Chilliflocken abschmecken.


Jetzt noch die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl (!) rösten bis sie goldbraun sind und die Petersilienblätter hacken. Das Gericht anschließend mit Petersilie, Pinienkerne, Parmesan und 1 El Öl verfeinern.


Fertig-lecker-Guten Appetit!


138 Ansichten

Folge uns auf:

  • Instagram
  • Facebook

Wechsle zu hoefer-husum.de:

Höfer Logo.png

Sag doch mal Hallo:

04841/669660  |  info@hoefer-husum.de

© 2020 by Höfer