Überbackene Aubergine

Diese Woche in der Höfer-Kiste: Aubergine. Das, in der mediterranen Küche beliebte Eiergemüse, kann mit Schale gegessen werden und lässt sich vielseitig zubereiten: Gefüllt aus dem Ofen, als Auflauf mit Hack, mariniert auf dem Grill oder eben überbacken mit Reis:


Zutaten (2 Personen)

1 kleine Knoblauchzehe

3 El Öl (z.B Olivenöl)

1 Aubergine

Salz

4 mittelgroße Tomaten

1 kleine Lauchzweibel

Käse (z.B. Mozerella)

125 g Reis

ein paar Blätter Rauke

Creme fraiche

Gewürze (Salz, Pfeffer, Oregano,

Liebstöckel,..)


Zubereitung

Zunächst den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Dann den Knoblauch schälen, mit einer Knoblauchpresse zerdrücken und mit dem Öl verrühren. Die Auberginen waschen, längs halbieren und auf einem Backblech mit der offenen Seite nach oben hinlegen.

Das Öl mit dem Knoblauch auf die Schnittflächen der Hälften verstreichen und Salzen. Dann die Auberginen für 15 Min in den vorgheizten Backofen geben.


In dieser Zeit den Reis wie gewohnt kochen. Zudem die Lauchzwiebeln und die Tomaten waschen und kleinschneiden ( in kleine Stücke und Ringe). Ebenso den Käse in dünne Scheiben schneiden.


Die Auberginen nach 15 Min herausnehmen und die Schnittflächen leicht einritzen. Daraufhin die Tomatenstücke, die Lauchzwiebelringe und den Käse auf den Auberginenhälften verteilen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Liebstöckel,... würzen und erneut für 10 Min in den Ofen geben.


Währenddessen Rucolablätter kleinschneiden und anschließend auf die fertigen Auberginen streuen. Mit Reis und Creme fraiche servieren.


Fertig, lecker, Guten Apetit!



P.S. Wahlweise können die Auberginen auch mit Schinkenwürfeln belegt werden.


53 Ansichten

Folge uns auf:

  • Instagram
  • Facebook

Wechsle zu hoefer-husum.de:

Höfer Logo.png

Sag doch mal Hallo:

04841/669660  |  info@hoefer-husum.de

© 2020 by Höfer